< Anmeldeinformationen
Montag, 01. Januar 2018

Jugendfreizeit Schetteregg 2018

„Superhelden im Schnee“


Fünf Tage Spaß und gute Laune beim Ski- und Snowboardfahren erlebten 29 Kinder und 12 Betreuer in der gemeinsamen Skifreizeit des Skiclubs Plochingen.

Trotz der langen Silvesternacht hieß es für die Kinder aus Plochingen und Umgebung am 01.01.2018 früh aufstehen. Mit dem Bus ging es zusammen mit den Skilehrern und einer Menge Gepäck in den Bregenzerwald nach Schetteregg auf die eigene Skihütte des Skiclubs. Dort wurde die Gruppe schon vom „Hüttenpapa“ und den beiden Küchenfeen erwartet und mit Kakao und Kuchen herzlich begrüßt. Bei witzigen Kennenlernspielen, die die Gruppe schnell zusammenführte, ging der Abend schnell zu Ende.

Noch an den ersten beiden Tagen meinte es der Wettergott mit den Ski- und Snowboardfahrern gut. Bei viel Schnee, super Pistenbedingungen und Sonnenschein konnten die Kinder im nahegelegenen Skigebiet Schetteregg ihr Fahrkönnen erweitern. In Anfänger- und Fortgeschrittenengruppen erkundeten die Kinder unter Anleitung der ausgebildeten Ski- und Snowboardlehrer mit viel Spaß das Skigebiet.

Leider sollte das gute Wetter nicht anhalten. Schon bald musste der Skiclub Plochingen dem Regen und Hagel klein beigeben. So verbrachte die Gruppe der Acht- bis Dreizehnjährigen mit ihren Betreuern zwei der fünf geplanten Skitage auf der Hütte. Doch langweilig wurde hier niemandem, denn viele verschiedene Spiele und ein tolles Filmprojekt, bei dem Filmszenen in Kleingruppen einstudiert und aufgenommen wurden, fanden großen Zuspruch.

Auch abends sorgten die Betreuer für Spaß und Unterhaltung. Bei der nächtlichen Schneewanderung war der Weg nicht für alle Gruppen gleich erkenntlich. Glücklicherweise fanden dank Fackeln und guter Orientierung doch noch alle den Weg wieder zurück zur Hütte und konnten sich bei Kinderpunsch wieder aufwärmen.

Am letzten Skitag durften alle bei bestem Wetter und toller Fernsicht noch einmal die Pisten unsicher machen.

Unter dem Motto „Superhelden“ ging am letzten Abend bei toller Musik durch den „Hüttenpapa“ eine ereignisreiche und unfallfreie Skifreizeit 2018 zu Ende.

[Marie & Benni]

 


To top